Versorgungsausgleich = Rententeilung

Rechtsdienstleistungen


Nicht nur bei der Abänderungen von Versorgungsausgleichs-Entscheidungen ist Rechtsberatung und Vertretung wichtig.


Wir beraten Sie in Versorgungsausgleichssachen (bundesweite Mandatsannahme) ....


► Überprüfung von (alten) Versorgungsausgleichs-Entscheidungen auf Möglichkeit der Abänderung an das neue Versorgungsausgleichsrecht
► schuldrechtlicher Versorgungsausgleich = Versorgungsausgleich nach Scheidung oder "Wertausgleich nach der Scheidung" in Form einer Ausgleichsrente
► Versorgungsausgleich, was ist das? Interne Teilung? Externe Teilung? Interner Versorgungsausgleich? Externer Versorgungsausgleich?
► Prüfung ehezeitbezogener Versorgungsauskünfte (Rentenberechnungen) auf Richtigkeit bzw. Plausibilität
► Gestaltungs-Möglichkeiten und Auswirkungen einer internen und externen Teilung: welche Ansprüche ergeben sich daraus?
► Empfehlungen für eine Vereinbarung zum Versorgungsausgleich nach dem Versorgungsausgleichsgesetz


Wir vertreten Sie in selbständigen Versorgungsausgleichssachen ...


bundesweit vor allen Familiengerichten und bundesweit vor allen Oberlandesgerichten sowie Versorgungsträgern (zum Beispiel gegenüber der Deutschen Rentenversicherung, den Beamtenversorgungs-Behörden, den Betriebsrenten-Zahlstellen, den Versorgungsanstalten und Versorgungswerken freier Berufe wie Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Rechtsanwälte usw. ...)

► Vertretung bei Verfahren zur Abänderung des Versorgungsausgleichs vor allen Familiengerichten in eigenständigen Versorgungsausgleichssachen sowie in Beschwerdesachen vor Oberlandesgerichten
► Geltendmachung der Ansprüche auf schuldrechtlichen Versorgungsausgleich (Ausgleichsrente) sowie verlängerten schuldrechtlichen Versorgungsausgleich (Hinterbliebenenrente) - Wertausgleich nach der Scheidung
► Geltendmachung der Ansprüche aus einem Versorgungsausgleich gegenüber den Versorgungsträgern, zum Beispiel
- gegenüber den Rententrägern
- nach dem Bundesversorgungsteilungsgesetz, BVersTG
- nach dem Betriebsrentengesetz, BetrAVG
► Vertretung bei Verfahren zur Anpassung des Versorgungsausgleichs gegenüber den Versorgungsträgern


Wir arbeiten für Sie auf Wunsch zusammen ...


► mit Rechtsanwälten und Notaren
► mit Fachanwälten, insbesondere den Fachanwälten für Familienrecht
► mit Steuerberatern
► mit Rentenberatern und Rechtsbeiständen


Wir sind in selbständigen Versorgungsausgleichssachen selber vertretungsbefugt und können Sie daher vor jedem Familiengericht und Oberlandesgericht vertreten: Für die gerichtliche Geltendmachung Ihrer Ansprüche vor Familiengerichten und Oberlandesgerichten benötigen Sie also keinen -zusätzlichen- Rechtsanwalt!



Schreiben Sie uns, schildern Sie uns Ihre Situation und Erwartungen:

info@versorgungsausgleich-kanzlei.de




Vertretungsbefugnis vor Gerichten


Als Rentenberater bundesweit vertretungsbefugt vor allen Familiengerichten und Oberlandesgerichten in Versorgungsausgleichssachen


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken