Versorgungsausgleich-Kanzlei

Vorträge und Seminare


Ich biete Vorträge und Seminare an, so zum Versorgungsausgleich und Berufsrecht.

Diese können sich an aktuellen Themen und Gerichtsent- scheidungen orientieren oder auch speziell nach Ihren Wünschen erstellt werden. Eine Auswahl finden Sie hier.



aktuelle Vorträge

November 2018
Versorgungsausgleich:
Die Scheidung steht an - was passiert mit der Rente?

ISUV, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht
ARKUS, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
14.11.2018, Beginn 19 Uhr -offene Veranstaltung-


September 2018
7. Deutscher Sozialgerichtstag
Kommission SGG-Verfahrensrecht
Zurückweisung von Bevollmächtigten im Sozialrecht, insbesondere nach § 73 Abs. 3 SGG

Potsdam
27.-28.09.2018

Juli 2018
§ 30 VersAusglG in Rechtsprechung und Praxis
Facharbeitsgruppe Versorgungsausgleich,
Vortrag für die Anwalts-, Richter- und Rentenberaterfortbildung
München
06.07.2018


November 2017
Versorgungsausgleich:
Die Scheidung steht an - was passiert mit der Rente?

ISUV, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht
ARKUS, Happelstraße 17, 74074 Heilbronn
08.11.2017, Beginn 19 Uhr -offene Veranstaltung-


Oktober 2017
Versorgungsausgleich:
Die Scheidung steht an - was passiert mit der Rente?

ISUV, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht
Katholische Familienpflegeschule, Kartäuserstraße 43, 79102 Freiburg
19.10.2017, Beginn 19 Uhr -offene Veranstaltung-


Mai 2017
Teilhabe an der Hinterbliebenenversorgung-
Der verlängerte schuldrechtliche Versorgungsausgleich des
§ 25 VersAusglG
Facharbeitsgruppe Versorgungsausgleich,
Vortrag für die Anwalts-, Richter- und Rentenberaterfortbildung
Hamburg
19.05.2017


November 2016
6. Deutscher Sozialgerichtstag
Kommission SGG-Verfahrensrecht

Potsdam
17.-18.11.2016


Juni 2016
Aktuelle Rechtsprechung zum Versorgungsausgleichs- und Verfahrensrecht
Facharbeitsgruppe Versorgungsausgleich,
Vortrag für die Anwaltsfortbildung und Rentenberaterfortbildung
Hamburg
03.06.2016


April 2016
Versorgungsausgleich:
Die Scheidung steht an - was passiert mit der Rente?

ISUV, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht
treffpunkt 50plus, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
25.04.2016, Beginn 19 Uhr -offene Veranstaltung-


April 2016
Aktuelles zum Berufsrecht
Regionaltagung des Bundesverbandes der Rentenberater e.V.
Frankfurt am Main
23.04.2016


Juni 2015
Beschränkung oder Wegfall des Versorgungsausgleichs -
Die Härteklausel des § 27 VersAusglG

Facharbeitsgruppe Versorgungsausgleich,
Vortrag für die Anwaltsfortbildung und Rentenberaterfortbildung
Frankfurt/M.


Oktober 2014
Mütterrente und Co im Versorgungsausgleich
Seminare im Schloss ®
Vortrag speziell für die Anwalts- und Fachanwaltsfortbildung,
Schwetzingen


September 2014
Berufsrecht der Rentenberater in Gesetzgebung und Rechtsprechung
Jahrestagung des Bundesverbandes der Rentenberater e.V.
Lübeck

Vertretungsbefugnis vor Gerichten


Als Rentenberater bundesweit vertretungsbefugt vor allen Familiengerichten und Oberlandesgerichten in Versorgungsausgleichssachen

KANZLEI WERLING RENTENBERATER -Fachbereich Versorgungsausgleich- Güterstr. 9, D-75177 Pforzheim - Baden-Württemberg | info@versorgungsausgleich-kanzlei.de, Tel. 07231-32871